top of page

„L´heure exquise“ ...

Ein Liederabend

„L´heure exquise“ ...

....ist nicht nur der Titel eines Gedichts von P. Verlaine und seiner Vertonung von R. Hahn, es ist auch die Einladung zu einem Liederabend mit Liedern von G. Faure, R. Hahn, Villa-Lobos, Jobim und K. Weill. Lieder, die die menschliche Existenz umkreisen, Lieder der Sinnlichkeit, der Melancholie, der Extase, der Verlassenheit, der Illusionen.
Im Mittelpunkt des Konzerts steht der Liederzyklus „Floresta do Amazonas“ von Villa-Lobos,
vier Lieder, in welchen Villa-Lobos die magische Atmosphäre des Amazonaswalds in die Klangsprache der Musik verwandelt. Erweitert wird der Liederabend mit Instrumentalstücken von Piazolla und Villa-Lobos. Ein Abend von und mit Daniela Giuccioli, Hajo Bernard und Stefan Hiller.

13 €

bottom of page